Pogrom

"Wir sind jung. Wir sind stark." - Eine filmische Annäherung an die Pogrome in Rostock-Lichtenhagen 1992. Bundesweiter Filmstart

Die Pogrome gegen Asylsuchende und Migrant_innen in Rostock-Lichtenhagen liegen über zweiundzwanzig Jahre zurück und hinterlassen immer noch viele offene Fragen.
Mit dem Film „Wir sind jung. Wir sind stark“ zeichnet der junge Regisseur Burhan Qurbani ein Mosaik der Ereignisse aus Sicht einer Rostocker Jugend-Clique.